Yoga-Quickies für mehr innere Verbindung und gegen Stress, #11 Bauchatmung

Yoga-Quickies für mehr innere Verbindung und gegen Stress – #11: Bauchatmung

Hast du schon mal ein Baby beim Atmen beobachtet? Ist vielleicht eine etwas seltsame Frage. 🤪

Ehrlich gesagt musst du das gar nicht tun, denn ich erkläre dir, worauf ich hinaus will. 😉

Als Baby und als Kind machen wir bei der Atmung etwas ganz Natürliches, was wir aber spätestens als Erwachsene meist vollständig verlieren: eine tiefe Atmung in den unteren Bauch.

Dabei hat die tiefe Bauchatmung nur Vorteile:

💗 Sie bringt uns zurück in unsere Mitte.
💗 Wir können uns völlig entspannen.
💗 Wir sind gelassener.
💗 Wir sind wacher, fühlen uns fitter.
💗 Wir entwickeln mehr Selbstvertrauen.
💗 Sie hilft gegen Verstopfung (ja wirklich – die Verdauungsorgane bekommen durch die Atmung nämlich eine “Massage”!).

Wenn das mal keine guten Gründe sind, die Bauchatmung zu üben und sie in dein Leben zu integrieren! 😉

Deswegen habe ich dir heute in diesem Yoga-Quickie eine einfache und kurze Anleitung aufgenommen, wie du sie ausführst und üben kannst. 🤗

Und mal aus eigener Erfahrung: Ich habe es inzwischen geschafft, die tiefe Bauchatmung in meinen Alltag zu integrieren und nehme mir häufiger bewusst Zeit, sie zu üben bzw. einfach zwischendurch mal tiefer zu atmen.

Dadurch bin ich viel ruhiger, mehr bei mir, klarer, fokussierter. 😌

Klingt zu schön, um wahr zu sein? Ist es aber nicht! So einfach kann es eben manchmal sein – also übe jetzt mit mir die Bauchatmung, integriere sie in deinen Alltag und du wirst den Unterschied merken! 😍

 

 

Namasté – und immer schön OM! 🕉
Deine Claire

P.S. Was dir auch hilft, mehr Klarheit zu finden, ist mein kostenloses Notfallset für innere Stabilität und Klarheit! Zur Anmeldung kommst du hier! 😉

 

Hier geht es zu den bisherigen Videos dieser Serie:

#1: Tadasana (Berghaltung)

#2: Hand aufs Herz

#3: Herzöffner

#4: Anjali Mudra

#5: Vorbeuge

#6: Abklopfen

#7: Wechselatmung

#8: Halber Sonnengruß

#9: Meditation mit dem “So Ham”-Mantra

#10: Anspannung & Entspannung

Kommentare

  1. Pingback: Yoga-Quickies für mehr innere Verbindung und gegen Stress - #12: Atemmeditation mit Atem anhalten - Mehr OM im Online-Business

Einen Kommentar hinzufügen