10-Wochen Online-Yoga-Programme & Drop-Ins

Deine wöchentliche Auszeit vom Alltag und dein virtueller Raum zum Sein, damit du entspannt, gelassen und fokussiert bleibst, auch wenn dein Alltag hohe Anforderungen und Stress mit sich bringt

Findest du dich darin wieder?

Du hast einen herausfordernden Job und suchst einen mentalen Ausgleich dafür, um das alles mal hinter dir lassen zu können und runterzukommen.

Du hast ein aktives Leben, viel Verantwortung und kümmerst dich viel um andere. Nur wann sorgst du eigentlich mal für dich selbst? 

Du spürst die körperlichen Auswirkungen, die dein Alltag mit sich bringt (Schmerzen, Schlafprobleme, fehlende Bewegung und Flexibilität uvm.) und willst endlich aktiv etwas dagegen tun.

Du sehnst dich nach einem sicheren Anker, einen “Safe Space”, in dem du einfach SEIN darfst und in dem du Kraft tankst.

Du willst endlich im Alltag ruhiger und gelassener reagieren, wenn du Herausforderungen begegnest und gefühlt mal wieder alles auf einmal schief geht.

Du wünschst dir mehr Klarheit und Energie für deinen Alltag und willst dich in dir selbst wieder wohl und zuhause fühlen.

Dir sind andere Online-Yoga-Portale zu anonym und du wünschst dir echten Kontakt und Austausch zu anderen Yoginis?

Ich habe eine Lösung für dich: 
Sie heißt Yoga! 💖

Ja, ich weiss, was du jetzt denkst...

“Ich habe keine Zeit.”

“Ich bin aber nicht flexibel genug.”

“Ich habe schon ewig kein Yoga mehr gemacht. Ich komme bestimmt nicht mit.”

“Ich kann diese ganzen Haltungen nicht.”

Schauen wir uns das doch mal genauer an…

“Ich habe keine Zeit.”

Wir alle NEHMEN uns die Zeit für das, was uns wichtig ist. Wie z.B. essen, duschen usw. Wenn dir deine Gesundheit wichtig ist, wirst du dir auch hierfür die Zeit nehmen.

Die alles entscheidende Frage ist: IST sie dir denn wirklich wichtig? Und auch: Was kostet es dich, wenn du dich NICHT um deine Entspannung kümmerst?

“Ich bin aber nicht flexibel genug.”

Als ich mit Yoga angefangen habe, konnte ich nicht im Schneidersitz sitzen. Es ging einfach nicht, meine Hüften waren zu eng dafür.

Mit der Zeit wechselte ich von einem Meditationsbänkchen zu einem hohen Kissen, dann zu einem niedrigen Kissen und inzwischen brauche ich nur noch eine ganz kleine Sitzerhöhung.

Du musst nicht flexibel sein, um Yoga zu üben. Du WIRST flexibel, indem du regelmäßig praktizierst.

“Ich habe ewig kein Yoga gemacht. Ich komme sicher nicht mit.”

Beim Yoga geht es NICHT um Leistung und darum alles zu können! Es geht darum, stetig zu wachsen, Schritt für Schritt in deinem Tempo voranzukommen.

Ich bin auch schon ewig nicht mehr joggen gegangen. Aber wenn ich es dann doch mal tue, habe ich nicht den Anspruch an mich, besonders schnell oder “gut” sein zu müssen. Ich jogge dann einfach, weil ich Lust dazu habe und ich weiß, dass es mir gut tut.

“Ich kann diese ganzen Haltungen nicht.”

Ich kann bis heute bestimmte Yogahaltungen nicht und weiß auch nicht, ob ich sie je können werde. Und das ist mir völlig schnuppe, denn mir geht es bei meiner Praxis vor allem darum, mir etwas Gutes zu tun.

Anstatt auf das zu schauen, was du (noch) nicht kannst, schau doch lieber auf das, was du schon kannst. Und Yoga machen kann Jede*r, der einen Körper hat und atmen kann. 😉 Und der bereit ist, einen Weg des Wachstums zu gehen.

Online-Yoga 8-Wochen-Kurs

Hab ich dich? 😉

Ok gut! Dann lass uns jetzt mal darüber reden, was du davon hast, regelmäßig Yoga zu praktizieren und was du von mir in meinen Kursen bekommst.

Diese Dinge werden sich mit Sicherheit ändern, wenn du regelmäßig Yoga praktizierst.

Du lernst und erlebst, …

 

  • wie du deine Gedanken zur Ruhe bringst und dadurch dein gesamter Alltag ruhiger und entspannter wird.
  • wie deine körperlichen Beschwerden weniger werden und du dich gesünder und fitter fühlst.
  • wie du immer gelassener wirst und den Herausforderungen des Lebens mit mehr Zuversicht und Stärke begegnest.
  • wie viel mehr Energie du im Alltag hast und du deinen Akku schnell wieder aufladen kannst, wenn dein Energielevel wieder abgesunken ist.
  • wie du klarer wirst, mehr Fokus gewinnst und wie du dadurch schneller in deinem Alltag vorankommst.
  • wie (innere) Konflikte weniger werden, weil du immer achtsamer und bewusster mit dir selbst und anderen umgehst und schneller Lösungen für dich findest.
  • wie du innere Blockaden aufspürst und auflöst und sich dadurch auf einmal alles viel leichter anfühlt.
  • wie du schneller in den Flow kommst und immer mehr bei dir selbst ankommst.

Das ist im Online-Yoga-Programm enthalten

Wenn du nur sporadisch dabei sein möchtest, biete ich auch Drop-In-Stunden zum Preis von 17 Euro an. Allerdings beinhaltet eine Drop-In-Stunde ausschließlich die Live-Teilnahme an einer einzelnen Stunde. Alle weiteren Elemente des Kurses wie Workbook, Aufzeichnung etc. sind bei Drop-In-Stunden nicht enthalten.

Nächster Start: 14.11.2022

Thema: Uplevel your relationships

– 10 Grundsätze für eine bessere Beziehung zu anderen und dir selbst –

Gibst du bei Google “Beziehungen sind…” ein, findest du unter den ersten Suchvorschlägen Begriffe wie “anstrengend”, “sinnlos” und “nichts für mich”.

Dabei stehen wir ständig in Beziehung – zu anderen und auch zu uns selbst! Wie wäre es also, wenn du diese Beziehungen verbessern könntest und sie nicht mehr “anstrengend”, “sinnlos” usw. wären?

Das ist möglich und die Yoga-Philosophie hat dafür 10 wunderbare Grundsätze im Gepäck, die einen Leitfaden bieten für bessere Beziehungen zu anderen und auch zu uns selbst: die sog. Yamas und Niyamas.

In diesem diesmal 10 (statt 8) Wochen dauernden Online-Yoga-Kurs erforschen wir gemeinsam diese 10 Grundsätze, um deine Beziehungen auf das nächste Level zu bringen – so dass du in deiner inneren Google-Suche sagen kannst “Beziehungen sind wertvoll, leicht zu führen und eine echte Bereicherung für mein Leben!” 🤩

Online-Yoga mit mir ist etwas für dich, wenn du...

Online-Yoga mit mir ist NICHTS für dich, wenn du...

Das sagen meine Yogaschülerinnen über mich:

Online Yoga mit Claire ist eine bereichernde Erfahrung - es hat mir richtig viel Freude bereitet. Die achtsame und liebevolle Anleitung hat mir wieder bewusster gemacht wo ich mit meinem Körper stehe und was ich ihm anbieten kann. Claire hat die Stunde mit Leichtigkeit geführt. Kein Müssen, kein Sollen…einfach der ruhigen Anleitung folgen und die Zeit mit sich selber dabei genießen. Absolut empfehlenswert!
Daniela Barletta
Unternehmerin
Claires Herz schlägt für Yoga – das merkt man! Mit ihrer angenehmen Art schafft sie es schnell einen in die innere Ruhe zu bringen. Die Yogastunden mit Claire gehen ruck-zuck vorbei, weil man einfach komplett die Zeit vergisst. Danke, dass ich mit dir meine ersten Yogaschritte machen durfte, liebe Claire!
Katharina Lewald
Online-Business-Coach
Claires Yogastunden sind sanft und fordernd zugleich - und dabei immer abwechslungsreich. Ich nehme immer viel Gutes für meinen Körper und einen hilfreichen Gedanken für den Kopf mit. Die perfekte Kombination also.
Julia Große Bley
Psychotherapeutin

Was ist das Besondere an meinen Yogakursen?

Lass uns mal ehrlich sein: Yogalehrer*innen gibt es wie Sand am Meer! Daher fragst du dich jetzt vielleicht, warum du ausgerechnet mit mir Yoga üben solltest.

Meine Haltung ist es, dass Yoga so viel mehr ist, als über 60 Minuten (oder wie lang auch immer) ein wenig auf der Matte rumzuhampeln. Mir ist wichtig, dass du in meinen Yogastunden etwas über dich selbst lernst, das für deinen Alltag relevant ist.

Daher hat jede Stunde ein Thema, an dem wir gezielt arbeiten. Bisherige Themen waren z.B.

  • “Erhöhe deine Frequenz durch Dankbarkeit”
  • “Scham loslassen”
  • “Heilung durch Vergebung”
  • uvm.

In meinen Stunden bringst du also nicht nur deinen Körper in die Aktivität mit all den Vorteilen, die damit einhergehen (mehr Flexibilität, Aufbau und Stärkung der Muskulatur uvm.), sondern du nimmst auch auf geistiger und seelischer Ebene etwas für dich mit. Denn durch die Beschäftigung mit dem Thema der Stunde lernst du, deine Gedanken zu verändern, alte Themen, die dich noch belasten anzuschauen und zu heilen und dadurch veränderst du automatisch auch deinen Umgang mit dir selbst im Alltag. Weil du eben diese Themen gezielt anschaust und für dich zum Positiven veränderst.

Außerdem bekommst du von mir – vorausgesetzt, du buchst das 8-Wochen-Programm und nicht nur eine Drop-In-Stunde – ein Workbook und zusätzliche Impulse in der begleitenden Telegram-Gruppe. Beides unterstützt dich dabei, dich nach den Yogastunden weiter mit dem Thema zu befassen und noch tiefer einzusteigen. So wird tiefe Veränderung möglich, weil du all das in dir heilst und veränderst, was deinen Alltag bisher schwer und anstrengend gemacht hat.

Du erlebst also eine neue Lebendigkeit, Leichtigkeit und ein nie da gewesenes Gefühl von Freiheit, weil du all das loslassen kannst, was nicht mehr zu dir gehört. 

Hier kannst du einfach mal eine kostenlose Yogaeinheit mit mir machen, um herauszufinden, ob meine Art zu unterrichten dir gefällt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das sagen meine Yogaschülerinnen über mich:

Am besten gefällt mir an Claires Yogastunden der kurze Impuls zu Beginn der Stunde. In dieser herausfordernden und verunsichernden Zeit schafft Claire es immer wieder den Fokus auf die Themen zu lenken, um die es wirklich geht (z.B. Verwurzelung im Sein oder Hindernisse aus dem Weg räumen). So gehe ich aus einer Yogastunde mental und körperlich gestärkt raus und nehme noch etwas zum Nachdenken mit. Toll ist es auch im Anschluss das Video der Stunde zu bekommen und so einen "Vorrat" an Yoga-Einheiten zu haben.
Gesine Qualitz
Systemische Beraterin
Ich bin ein absoluter Yoga-Anfänger! Ich hatte zwar schon früher einmal einen Versuch mit Yoga-Videos gestartet, bin aber nie drangeblieben und so wirklich Spaß hatte es mir auch nicht gemacht! Aus purer Neugierde habe ich mir im Frühling 2020 ein paar Online-Yogastunden bei Claire gebucht. Ihre Art des Yoga und wie Claire auch die Asanas erklärt, hat mich so begeistert, dass ich beschloss, mir gleich ein Jahresabo in ihrer Membership zu buchen. Claire hat die wundervolle Gabe, immer so passende Monatsthemen zu finden und die dazu passenden Yogastunden zusammen zu stellen! Ich kann die Membership wirklich nur jeder Person empfehlen, die sich nicht nur körperlich was Gutes tun will, sondern sich auch sich und ihrem Inneren näher kommen möchte.
Claudi Hirschi
Künstlerin
Die Yoga-Membership von Claire finde ich unglaublich klasse. Jeden Monat gibt es ein neues Fokusthema, das Claire liebevoll in die Yogastunden einarbeitet. Dadurch sind diese sehr abwechslungsreich. Das hat mir besonders gut gefallen. Außerdem fand ich es toll, dass auch immer wieder verschiedene Mantren, Atemtechniken und Handhaltungen eingebaut wurden, die ich immer gerne mit in meinen Alltag genommen habe. In den letzten Monaten war die Yogastunde auch immer ein Date mit mir selbst, auf das ich mich sehr gefreut habe.
Lara Koop
Coach und Mentorin

Yes, yes, yes? 🤩 Dann buche jetzt deine Teilnahme!

Drop-In

Einzelstunde
17 Einmalig
  • 1 x 60 Min. Online-Yoga (live, montags 19.30h) inkl. anschließendem Austausch

10-Wochen-Programm

Gesamtpaket Early-Bird-Preis bis 11.11., 20 Uhr
155 Einmalig (oder 2 x 83 Euro Ratenzahlung)
  • Intro-Session zum Kennenlernen der Gruppe und des Themas
  • 10 x 60 Min. Online-Yoga plus Austausch im Anschluss an die Stunde
  • 1 Session mit Breathwork & Meditation und gemeinsamem Singen
  • Aufzeichnungen aller Yogaeinheiten
  • Begleitendes Workbook
  • Telegram-Gruppe
  • Gemeinsame Abschluss-Session
  • Zugriff auf Inhalte für 1 Jahr

10-Wochen-Programm

Gesamtpaket Normalpreis bis 14.11., 16 Uhr
185 Einmalig (oder 2 x 100 Euro Ratenzahlung)
  • Intro-Session zum Kennenlernen der Gruppe und des Themas
  • 10 x 60 Min. Online-Yoga plus Austausch im Anschluss an die Stunde
  • 1 Session mit Breathwork & Meditation und gemeinsamem Singen
  • Aufzeichnungen aller Yogaeinheiten
  • Begleitendes Workbook
  • Telegram-Gruppe
  • Gemeinsame Abschluss-Session
  • Zugriff auf Inhalte für 1 Jahr

Wer ist deine Lehrerin?

Namasté 🙏🏼 

Ich bin Claire Ganeshapriya Oberwinter, Yogalehrerin und Empowerment-Coach für spirituelle und feinfühlige Frauen, die ich dabei unterstütze, in die innere Ruhe zu finden und dadurch ihr wahres Selbst zu entdecken und zu entfalten.

Früher war ich die Stress-Queen in Person: schnell auf 180, ständig unter Strom, ich habe vieles schnell persönlich genommen, war dauer-unzufrieden mit meinem Leben und… wusste oft weder vor noch zurück, weil ich mich nicht spüren konnte und daher gar nicht wusste, was ich brauche.

Dann kam 2012 mein 1. Yogakurs und seitdem ist nichts mehr, wie es war. Durch Yoga habe ich gelernt, mich selbst wieder zu spüren. Ich habe gelernt, auf mich zu achten, mir mein Inneres anzuschauen (nicht immer angenehm, sage ich dir – aber notwendig!). Ich habe gelernt, für mich einzustehen, mich selbst zur Priorität zu machen. 

Heute bin ich viel entspannter, zufriedener und gelassener und ich spüre inzwischen schnell, wenn ich dabei bin, mich selbst zu verlieren und in Stress zu verfallen und kann nun viel besser damit umgehen.

Seit meiner Yogalehrerausbildung ist mir völlig klar geworden, dass ich all das, was ich dort und heute weiterhin jeden Tag auf meiner Matte über mich und das Leben lerne, unbedingt weitergeben will.

Ich möchte dir mit meinen Yogastunden das Geschenk des Yoga machen und dich erfahren lassen, was ich erfahren durfte: tiefgreifende Transformation deines gesamten Seins.

Ich freue mich auf die gemeinsamen Stunden mit dir! 💖

See yourself. Be yourself Free yourself.

Namasté

Deine Claire

Das werde ich häufig gefragt:

Der Vorteil ist vor allem, dass du dich durch die Buchung fest commitest, 8 Yogastunden zu praktizieren, egal ob live oder per Aufzeichnung. Damit wird es wahrscheinlicher, dass du regelmäßig praktizierst. Außerdem sind im Gesamtpaket mehr Inhalte enthalten, als wenn du nur eine Drop-In-Stunde buchst. Und noch was: Wenn du dich zum Ende eines 8-Wochen-Kurses entscheidest, auch in der nächsten Runde dabei zu sein, erhältst du einen Rabatt auf den nächsten Kurs.

Derzeit finden die wöchentlichen Yogastunden montags um 19.30 Uhr statt.

Online, über das Video-Konferenz-Programm “Zoom”. Den Link zum Zoom-Raum findest du bei den Drop-In-Stunden in der Buchungsbestätigung und wenn du das gesamte 8-Wochen-Programm buchst, findest du den Link im Kursbereich auf Elopage.

Dann hast du die Möglichkeit, mit der Aufzeichnng zu praktizieren, die dir ab dienstags zur Verfügung steht – vorausgesetzt du buchst das 8-Wochen-Programm. Bei Drop-In-Stunden erhältst du keine Aufzeichnung.

Du findest alle Inhalte des Programms im Kursbereich auf Elopage, worüber du auch die Zahlung vornimmst. Du loggst dich einfach mit deiner E-Mail-Adresse dort ein, mit der du dich für das Programm angemeldet hast. Bitte beachte: Bei Buchung einer Drop-In-Stunde erhältst du KEINE Aufzeichnung.

Die Yogaeinheiten sind so gestaltet, dass du sowohl als komplette Anfängerin als auch als bereits geübte Yogini mitmachen kannst. Ich rate dir aber, zusätzlich ein paar Stunden in einem Yogastudio vor Ort zu praktizieren und/oder eine Personal Yoga-Stunde zu buchen, damit du eine gezieltere Betreuung und Anleitung für deine Yogapraxis bekommst. Sprich mich gerne an, wenn du Interesse an Personal Yoga hast!

Mit dem Kauf des 8-Wochen-Programms erhältst du 1 Jahr Zugang auf alle Inhalte. So kannst du die Inhalte über die gemeinsame Zeit hinaus noch für 1 Jahr für dich nutzen.

Das Datum für die die aktuell laufende Runde findest du hier auf dieser Seite. Zuverlässig erfährst du immer vom nächsten Start-Termin, wenn du dich in meinen Newsletter einträgst.

In das gesamte Programm kannst du immer bis zum Tag des Starts um 16 Uhr einsteigen, danach kannst du nur noch Drop-In-Stunden buchen.

Kein Ding, dann schreib mir doch einfach eine E-Mail an mail@claireoberwinter.com und ich antworte dir schnellstmöglich auf deine Frage.

So, alles geklärt und bereit? Dann buche jetzt deine Teilnahme am Online-Yoga – für mehr Entspannung, Gelassenheit und Fokus im Alltag!